Startseite
    Islam
    Christen
    Deutschland
    Gesellschaft
    Religion
    Kommentar
    Cartoons
    Gay
    Israel
  Über...
  Archiv
  Amin al-Husaini
  Kritiker
  Koran
  Lexikon
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Schmidt-Salomon
   Richard Dawkins
   giordano bruno stiftung
   Gay West
   Freigeister
   Ex-Muslime
   SkepTicker
   Brights
   FSM
   Demkratische Liga

image

Thousands of Deadly Islamic Terror Attacks Since 9/11

Webnews



https://myblog.de/klarsicht

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die erste heilige Autobahn

QUEER.de berichtet heute über den evangelikalen Prediger Pat Robertson folgendes:

"Jetzt hat Pat wieder eine Knaller-Story gelandet: In einem wie ein seriöser Nachrichten-Beitrag aufgemachten Bericht schildert sein "700 Club", warum die Autobahn I-35, die von Mexiko nach Kanada führt, reiner als rein werden soll. Das ganze steht nämlich in der Bibel, in Jesaja 35 (gleiche Zahl, Zufall??): "Und es wird dort eine Bahn (auf Englisch: "Highway", also "Autobahn", Red.) sein, die der heilige Weg heißen wird. Kein Unreiner darf ihn betreten; nur sie (die Gläubigen, Red.) werden auf ihm gehen; auch die Toren dürfen nicht darauf umherirren." Die Linie für die Turbo-Christen ist daher klar: Das Unreine nahe der Autobahn des "heiligen Weges" muss vernichtet werden. Und unrein sind den Saubermännern zufolge Abtreibungskliniken, Sex-Shops, Striptease-Lokalitäten – und natürlich Schwulenbars."

HIER geht es zum kompletten Artikel. 

2.12.07 12:27
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung